Signaletik Oerlikon

Die Arbeitsgruppe ARGE (Iseli Design war Teil dieser Arbeitsgruppe und verantwortlich für die dynamischen Kommunikationselemente und die Ergonomie) hat die Ausschreibung für das Projekt „Signaletik Oerlikon“ durch das Stadtplanungsamt Zürich gewonnen.
Oerlikon ist eine typische Agglomerationsgemeinde, die teils eine geschichtliche Ortsentwicklung und teils eine neue, von Industriebetrieben getriebene Entwicklung aufweist.
Diese Durchmischung von unterschiedlichem Wachstum ergab eine unübersichtliche Ortsstruktur.
Ziel dieses Projekts war es, eine übersichtliche Signaletik zu entwickeln.

Projektpartner:

Theo Ballmer,
Tymothy Nissen,
Werner Egli (Projektleiter ARGE),
Marcel Giblier,
Pascal Regli

The working group ARGE (Iseli Design was part of this working group and responsible for the dynamic communication elements and the ergonomics) has won the tender for the project "Signaletik Oerlikon" by the city planning office of Zurich.
Oerlikon is a typical agglomeration municipality, which shows partly a historical local development and partly a new development driven by industrial companies.
This mixture of different growth rates resulted in a confusing urban structure.
The aim of this project was to develop a clear signalling system.

Project partner:

Theo Ballmer,
Tymothy Nissen,
Werner Egli (Projektleiter ARGE),
Marcel Giblier,
Pascal Regli